Hand (pixabay, CCL)

Neue Absichten

Wenn wir eine klare innere Absicht verankern, haben wir den Grundstein gelegt für eine neue Richtung. Dieser neuen Absicht können sogar unbewusste Aktionen folgen. Es geschehen manchmal Dinge, die uns erstaunen, die wir erst beim zweiten Hinsehen als Schritt in die richtige Richtung erkennen. Nehmen wir einmal an, wir entscheiden …

Tun und Sein

Ja, wir sind sehr fleißig am TUN – von morgens bis abends. Und wenn uns jemand anruft und fragt: „Was machst du gerade?“ geben wir brav die passende Antwort. Das Wichtigste verschweigen wir. Wir verschweigen, dass wir gerade glücklich sind, denn in Wahrheit ist doch das unsere „Tätigkeit“. Das SEIN …

cropped-peter-strahl-su-1.jpg

Eigene Gedanken bewusst machen

Sich die eigenen Gedanken bewusst zu machen, kann sehr bereichernd sein – und aufschlussreich. Warum habe ich das gerade gedacht? Was ist …

Schuhe (pixabay, CCL)

Neue Schuhe – das wärs jetzt!

Es gibt ja Menschen, die aus lauter Frust auf Einkaufstour gehen. Sie schaffen sich damit Ersatz für entgangene Freuden. Seit Tagen leidet …

Blogparade zu Mobbing

Der Aufforderung von J. Florence Pompe zu einer Mobbing Blogparade komme ich sehr gern nach: http://www.cafe-eloquent.de/fressen-und-gefressen-werden-mobbing-serie-teil-1-blogparade/ Sie bat darin um einen Beitrag …

Redensarten

In diesem Blog geht es in vielen Fällen um Lebensweisheiten und schlaue Sprüche diverser Autoren. Diese dienen der Lebenshilfe und Unterstützung und …

Ihr Sternzeichen bei astroblick.com

Alles neu macht nicht der Mai, sondern in diesem Falle der April: Astroblick erschien jetzt als zum ersten Mal als Printmedium! Finden …

Dankbarkeit als Gewohnheit

Deine Aufgabe ist von jetzt an, konzentriert daran zu arbeiten, Dankbarkeit zur Gewohnheit werden zu lassen. Sieh Dir Dein Leben ganz genau …

Das Projekt Februar

Auch wenn der Februar der Monat der „tollen Tage“ ist, findest Du bestimmt einige Gründe, trotzdem – oder gerade deswegen – mit …

28-Tage-Coaching im Februar

Traust Du Dir zu, jeden Tag 8-10 Seiten in einem Buch zu lesen? Einen Monat lang! Traust Du es Dir zu, wenn …

Das ist Deine Sonntagsgeschichte:

„Unglück ist oft nur ein anderes Wort für das Verfehlen des eigenen Lebenssinnes. Sei so, wie du gemeint bist – lass dich …

Ohne Zwang

Wie oft hast Du schon versucht, andere Menschen zu verändern – gegen ihren Wunsch und Willen? Ist es Dir gelungen? Dauerhaft? Vielleicht …

Woher kommt dein nächster Atemzug

Hast Du schon einmal darüber nachgedacht, woher Dein nächster Atemzug kommt? Machst Du Dir gelegentlich Gedanken darüber, wie viel Luft Dir jetzt …

Lass es fließen

Zum Thema „fließen lassen“ fällt mir spontan meine Gesundheit ein – auch die Liebe in meinem Leben – der Erfolg und das …

Eins mit dir…

Keine Verantwortung übernehmen zu wollen für gedachte eigene Gedanken und für die eigenen gefühlten Gefühle, darf man als Wurzel allen Übels bezeichnen. …

Menschen nicht einteilen

Wie wahr und wie schön sind die Worte von Phil Bosmans: Ich gehe auf der Straße, und ich sehe keine linken Menschen. …

Sei achtsam!

Du kennst wahrscheinlich den Text „Gedanken und Schicksal“ aus dem Talmud. Also setzen wir heute die Kraft der Wiederholung ein: Achte auf …

Sprachlos

„Sprachlos“ ist hier die treffende Überschrift… Was kann passieren, wenn Partner nicht mehr miteinander reden? „Jedes Wort des anderen wurde als Beschuldigung …

365 Tage Urlaub

Es klingt wie eines dieser Sonderangebote, wo man für nur 3 Stunden Arbeit pro Woche 10.000 im Monat kassieren kann. Wer hat …

Hier bin ich

Ich habe mich ja jetzt immer sehr zurückgehalten mit eigenen Statements. Der Grund war, ich habe eine Selbstfindungsphase durchlaufen. Nachdem ich Mitte …

Wie du Resultate erzielst

Wenn Du abnehmen willst, reicht es nicht aus, Deine neu erworbenen Laufschuhe vor Dich hinzustellen und zu ihnen zu sagen: „So, macht …